Organisation Drucken
Freitag, den 23. April 2010 um 13:41 Uhr

 

 

 

Peter Targatsch - Organisation, Sponsoring

 

„Jedes Mal wenn ich am Tegernsee Laufen gehe, läuft es mir eiskalt den Rücken runter.“ Veranstalter Peter Targatsch testet regelmäßig die Strecke in seiner Heimat – und ist wie alle Teilnehmer begeistert vom unglaublichen Panorama. Der 30-Jährige ist am Tegernsee aufgewachsen, er hält sich gerne in der Natur auf. Targatsch bezeichnet sich selbst als „einigermaßen erfolgreichen Mountainbiker“ und war bei Rennen in ganz Europa unterwegs. Am liebsten ist er aber in seiner Heimat: Zwei Mal ging Targatsch selbst beim Tegernseelauf an den Start, 2005 wechselte er in die Organisation. „Seitdem habe ich leider keine Zeit mehr, mitzulaufen.“ Sein Hauptberuf hat mit Sport eigentlich nichts zu tun, der 30-Jährige ist selbständiger IT-Kaufmann, er berät und betreut Mittelstandsfirmen in Fragen der IT und der Kommunikation. Jede freie Minute steckt Peter Targatsch aber in den Tegernseelauf. Schließlich will er dafür sorgen, dass auch den Teilnehmern kalte Schauer den Rücken herunter laufen wenn sie die tolle Aussicht genießen.

 

Kontakt: Peter Targatsch Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

 

Marion Targatsch - PR/Öffentlichkeitsarbeit

 

 

„Ich laufe oder geh in die Berge um abzuschalten, und das geht natürlich in einer so tollen Gegend am besten. Ich bin am Tegernsee aufgewachsen, und lebe jetzt im Chiemgau. Was mich am Tegernsee immer noch am meisten begeistert ist die direkte Nähe zwischen See und Bergen. Man hat sozusagen alle Möglichkeiten direkt vor der Haustüre und ein unglaublich schönes Panorama noch dazu.“

 

 

 

Kontakt: Marion Targatsch Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 20. Juni 2010 um 15:19 Uhr